«

»

Feb 17

2 gegen 1 nach Wettlauf – Hallo wach!

2vs1_nachSprint

Grafik gezeichnet bei http://www.easy2coach.net

Einleitung

Diese Übung eignet sich hervorragend vor Spielen oder Turnieren, um die Spieler von der Handlungsschnelligkeit und Aufmerksamkeit her ins Boot zu holen. Außerdem lässt sie sich mit wenig Platz auch bei Hallenturnieren machen und beinhaltet viele Komponenten des Spiels bzw. der Spielvorbereitung.

Aufbau

Links und rechts neben einem Tor mit Torwart stehen zwei Gruppen von Spielern hintereinander an. Etwa 8-12m mittig vor dem Tor steht ein Spieler mit Ball am Fuß in Blickrichtung Tor. Ein weiterer Spieler ist an einer Warteposition auf Höhe dieses Standortes seitlich weit genug weg postiert.

Ablauf

Mit einem Handzeichen als Startsignal für die lauernden Spieler startet der Spieler am Ball nach hinten. Der erste jeder Gruppe startet zum Ball und versucht diesen zu erreichn, um ihn zum sich lösenden Signalgeber zu passen. Dann spielen diese beiden zusammen gegen den Unterlegenen vom Laufduell im 2 gegen 1 bis zum Torabschluß.

Bei Balleroberung durch den einzelnen Spieler hat dieser kurz Zeit ebenfalls zum Abschluss zu kommen.

Wichtig

  • Das Handzeichen muss eindeutig erfolgen.
  • Auf Schummelei beim Start der Läufer achten.
  • Nach dem Pass soll sich der Spieler zu einer Seite nach außen lösen und in offener Spielstellung den Ball erwarten/fordern.
  • Der Signalgeber soll den zugespielten Ball sofort in die Bewegung verarbeiten/mitnehmen.

Varianten

  • Es starten jeweils zwei Spieler je Gruppe. Der Signalgeber startet bereits 5-10m nach hinten vom Ball entfernt. Es wird dann 3 gegen 2 gespielt.
  • Wie zuvor, nur startet jetzt von jeder Seite des Tores je ein Spieler je Team/Gruppe.

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Sie können diese HTML-Tags verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>