footballJUNIORcoach

NACHWUCHS. BESSER. FÖRDERN.

Malen – nicht nur – nach Zahlen

Auch beim DFB gibt es einen Hinweis auf ein Zeichenprogramm, um Übungen grafisch darzustellen. Mit der kostenlosen Basis-Onlineversion der Fußball-Software „easy Sports-Graphics“ erstellst Du schnell eigene Fußballgrafiken. Um diese Basisversion verwenden zu können, benötigst Du lediglich einen aktuellen Flashplayer (kostenfrei).

2 gegen 1 nach Wettlauf – Hallo wach!

Einleitung Diese Übung eignet sich hervorragend vor Spielen oder Turnieren, um die Spieler von der Handlungsschnelligkeit und Aufmerksamkeit her ins Boot zu holen. Außerdem lässt sie sich mit wenig Platz auch bei Hallenturnieren machen und beinhaltet viele Komponenten des Spiels

Handlungsschnelligkeit beim Balltransport

Aufbau Zwischen zwei 3m großen Quadraten befinden sich zwei Rechtecke von etwa 8m x 18m. Zwischen Feldern ist jeweils ca. 3m Platz. In den kleinen Quadraten liegen Bälle. Es werden zwei Mannschaften gebildet. Je ein Spieler jeder Mannschaft steht in

Erfolgreiches Coaching

„Hans-Dieter Hermann betreut seit mehr als einem Jahrzehnt die deutsche Nationalmannschaft. Als Philipp Lahm am 13. Juli 2014 im Maracana den WM-Pokal überreicht bekam, war das auch für den 54 Jahre alten Sportpsychologen ein besonderer Moment. Der Lohn der Arbeit,

Es ist nicht alles Gold, was glänzt…

Vor mittlerweile ettlichen Jahren hatten die Hersteller von Torwarthandschuhen eine gute Idee. Sie erfanden das Fingersave-System. Dabei werden in die Finger der Torwarthandschuhe Plastikstäbe eingearbeitet, die die Finger vor Verletzungen schützen sollen. Der Gedanke ist ganz gut, wobei Verletzungen an

Zielpass-Wettbewerb

„Man muss das Rad nicht neu erfinden“, oder „weil einfach einfach einfach ist“. Aufbau Für je 3-4 Spieler eine Hütchenlinie ca. 5m vor einer Stange der Spielfeldumrandung aufstellen. Ein Starthütchen 3m dahinter platzieren. Durchführung Die Gruppen versuchen schnellstmöglich 10 Treffer

Schnapp-Ball

Aufbau Je nach Spielerzahl und Fähigkeiten der Kinder markiert man ein Rechteckiges Spielfeld. Bei 8 -10 Spielern etwa ein Feld von 16m x 11m. Die Spieler in zwei gleichgroße Gruppen einteilen und mit Leibchen markieren.